Professionelle Pflege im Herzen Wetzlars

Titelbild Wetzlar Dom

Wir bieten Ihnen Perspektiven als:

Eine Wohnbereichsleitung (m/w) für unseren Demenzbereich

Es handelt sich um die Leitungsstelle—die auch aktive Pflegetätigkeit einschließt—unseres Wohnbereiches der dementiell veränderten Bewohnern ein Zuhause gibt. Wir arbeiten nach dem Modell von Prof. E. Böhm. Dazu wurden alle Mitarbeiter geschult und der Wohnbereich wurde mehrfach zertifiziert.

Sie haben Freude am Umgang mit Menschen. Ihre Stärken sind Belastbarkeit sowie Organisations- und Kooperationsfähigkeit. Sie begeistern, haben Ideen, sind aufgeschlossen für neue Projekte und überzeugen durch großes Einfühlungsvermögen für Bewohner und Mitarbeiter.

 Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Alten- oder Krankenpflege
  • möglichst mit einer Zusatzqualifikation zur Wohnbereichsleitung
  • Idealer Weise auch mit Leitungserfahrung
  • fachliche und soziale Kompetenz für die Qualitätssicherung
  • sichere EDV-Kenntnisse

    Ihr Wunsch ist es, einen sicheren und dauerhaften Arbeitsplatz in einem kollegialen Team zu haben und sich beruflich weiter entwickeln zu können? Wir bieten Ihnen eine nach Qualifikation und Berufserfahrung, leistungsgerechte Bezahlung, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und sind gerne bei der Wohnungssuche behilflich.

 

Zwei Pflegefachkräfte (m/w) in Vollzeit, Teilzeit oder auf 450€ Basis

für die Pflege und Betreuung unserer Bewohner im Früh-, Spät- und ggf. auch im Nachtdienst; auch zur Erbringung von Maßnahmen der Behandlungspflege.

Unser Angebot:

Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit den hierfür erforderlichen Gestaltungsmöglichkeiten

  • Eine langfristige Beschäftigungsperspektive
  • Umfangreiche Unterstützung bei Ihrer persönlichen Weiterbildung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Bei Bedarf Hilfe bei der Wohnungssuche
Wir bieten auch Plätze als Bundesfreiwillige "BFDler" (m/w)
im Bereich Pflege und Betreuung und in der. Hier zahlen wir ein Taschengeld sowie Zulagen. 

Jahrespraktikanten und FOS Praktikanten (m/w)

für den Pflegebereich die sich beruflich orientieren wollen. Für Praktikanten zahlen wir ein monatliches Taschengeld.

 

Haben wir Ihre Neugierde geweckt oder haben Sie weitere Fragen dann wenden Sie sich an:

Altenzentrum Wetzlar gGmbH, z.H. Herrn Jahn,  Pariser Gasse 3, 35578 Wetzlar

Tel. 06441-995400, Fax. 995404